zufriedene Kunden

Der REFLACT-Ansatz

Der REFLACT-Lernzyklus

ACT
Der Lernprozess startet mit dem Tun: Die Teilnehmer kommen zur Lösung einer Aufgabe ins Handeln und machen eine konkrete Erfahrung.
REFLECT
Wir reflektieren, wie die Aufgabe gelöst wurde und welches die Erfolgs- und/oder Hinderungsfaktoren waren.
RENEW
Auf Basis der Erkenntnisse aus REFLECT evaluieren wir zweckmässigere, zielführendere Handlungsweisen.
IMPROVE
Das Bewusstsein, wie die Ergebnisse aus RENEW in einer nächsten Aufgabe/im Alltag konkret anzuwenden sind, ermöglicht kontinuierliche Verbesserung und mehr Erfolg.

Die Vorteile meines Ansatzes

Statt uns mit Verbesserungsideen und Theorien zu verzetteln, bringe ich mit den Kunden erst mal in Erfahrung, welche Wirkung das aktuelle Handeln zeitigt. Dann gehen wir gezielt die Verbesserung der Wirkung an.
Know-how hat erst eine Wirkung, wenn es in die Tat umgesetzt wird. Deshalb prüfen wir anhand des Dow-how, ob Know-how zu ergänzen/erneuern ist. Und ob das Do-how den auf gutem Know-how basierenden Absichten entspricht.
Es steht immer die Praxis des Kunden im Fokus: Welche Herausforderungen er in Sachen Leadership und Teamwork im Alltag hat. Und wie er neue Erkenntnisse in seinem beruflichen Kontext einbringen kann.
Individuell konzipierte Trainingstage und Entwicklungsprogramme, die bezüglich Inhalten, Methoden, Dauer und Kadenz auf die Situation und Ziele des Kunden zugeschnitten sind.
Keine oberflächlichen Team-Events, sondern Outdoor-Lernveranstaltungen, die den Teilnehmenden konkrete Erfahrungen über ihr eigenes Wirken und umsetzbare Erkenntnisse bringen.
Der Transfer als Teil der Konzeption: Schon beim Trainings-Design überlege ich mir, wie die Teilnehmenden ihre Erkenntnisse nach dem Training optimal in ihrem Alltag umsetzen können.
Wo sinnvoll, setze ich Methoden ein, die die Verbesserung im Dow-how des Kunden evaluieren: Welche Veränderung hat die Umsetzung der Erkenntnisse in seinem Alltag erzeugt?

Impressionen meiner Trainings & Seminare

Roger Rusch

Meine Motivation

Menschen verbringen einen wesentlichen Teil ihrer Lebenszeit bei der Arbeit. Sie sollten dabei von einem hohen Mass an Freude und Motivation erfüllt sein. Nur so lassen sich die eigenen Potenziale voll entfalten. Eine negative Atmosphäre hingegen ist der Treiber für Frustration und mässige Leistung. Deshalb unterstütze ich Führungskräfte und Teams dabei, ein positives Arbeitsumfeld zu schaffen. Denn ein achtsamer Umgang untereinander ist ein Gewinn für alle – für die Mitarbeitenden auf allen Stufen wie auch für das Unternehmen und dessen Profitabilität.

mehr über mich

Berufserfahrung

  • Finanzberatung und IT bei einer Grossbank
  • Begleitung von Start-ups bei einem Venture Capital-Unternehmen
  • Ab 2006 Organisationsentwicklung/-beratung und Begleitung von Veränderungsprozessen
  • Change-Berater und Leiter eines Change-Teams in der IT einer Grossbank
  • Seit 2011 Trainer/Coach für Führungs- und Teamentwicklung mit Fokus auf Erfahrungslernen

Expertise

  • Massgeschneiderte Seminare, Trainings & Workshops
  • Programme, die Lernmotivation, -spass & -effekte maximieren
  • Aufgaben zum Erleben/Erfahren von Führung & Teamarbeit
  • Moderation von Reflexionen, um alltagsrelevante Erkenntisse herausschälen
  • Massnahmen für Lerntransfer und Umsetzung im Alltag
  • 1:1-Coaching von Führungskräften mit bewährtem, erfolgreichem Prozess
  • Betriebswirtschaftliche Unterstützung von KMU

Ausbildungen

  • Master (MAS) in systemischer Organisationsentwicklung & Begleitung von Veränderungsprozessen
  • Betriebsökonom HWV/FH
  • Trainer in handlungsorientiertem Lernen (Experiential Learning)
  • Erwachsenenbildner SVEB I
  • zertifizierter Insights Discovery® Berater (Verhaltenspräferenzprofil)
  • zertifizierter RMP Berater (Reiss Motivational Profile)
  • zertifizierter LEGO® Serious Play® Facilitator

News

Teambuilding aus Sicht des CFO

Die Mitarbeitenden sind einen ganzen Tag weg, machen irgendwelche komische Spiele, und wenn sie am nächsten Tag zurück bei der Arbeit sind, geht’s so weiter wie zuvor. Dass bei dieser …

Seit August 2022 arbeite ich mit der SPL1 des LC Brühl. Im Mai 2023 holten sich die St. Galler Handballerinnen nach dem Cup-Sieg auch den Schweizer Meistertitel.

Kundinnen werden Doppel-Sieger

Im Sommer 2022 kam ich in Kontakt mit dem LC Brühl Handball. Der LCB ist im Schweizer Frauenhandball eine Grossmacht und ein Erfolgs-Unikum. Die 1. Mannschaft (Nati A) des LC …

Logo REFLACT, brw, hoch, transparent, 400px

ceo plus ist jetzt REFLACT

I reflected… Die Coronazeit war nicht so ideal für Gruppenseminare (offline), und so tat ich mit der zur Verfügung stehenden Zeit das, was normalerweise meine Hauptarbeit für meine Kunden darstellt: …

Kontakt

Die folgenden 5 Schritte führen Sie zu mehr Erfolg in der Führung und/oder in der Teamarbeit.

Für den Schritt 1 kontaktieren Sie mich gerne per Telefon oder Email, oder Sie vereinbaren im Buchungskalender gleich ein unverbindliches Kennenlerngespräch. Ich freue mich auf Sie!

  1. Kennenlernen: Per Telefon oder Online-Besprechung prüfen wir, ob mein Angebot und meine Arbeitsweise geeignet sind, Sie zum gewünschten Zielzustand zu bringen.
  2. Situations- und Zielanalyse: Anschliessend oder in einer nächsten Besprechung klären wir die Details bezüglich Ihrer Ausgangslage und den Zielen. Dieser Termin kann auf Wunsch persönlich bei Ihnen vor Ort stattfinden.
  3. Offerte: Sie erhalten von mir einen Vorgehensvorschlag und eine Offerte. Gemeinsam gehen wir den Vorschlag durch und klären Ihre Fragen zum Vorgehen.
  4. Detailkonzept: Nach Annahme der Offerte konzipiere ich das Detailprogramm für Ihre Trainings und schlage geeignete Seminarorte vor.
  5. Durchführung: Die Trainings starten meist mit einem Kick-off, worauf 1 – n Trainingstage oder Coachings folgen. Zur Sicherstellung der Umsetzung arbeite ich mit diversen Transferaufgaben und kurzen periodischen Follow-ups.
Jan
Feb
Mrz
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
2024
2025
2026
2027
Mo
Di
Mi
Do
Fr
Sa
So
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
4
23
4
24
25
26
27
4
28
29
4
30
8
31